Weihnachten

Fröhöliche Weihnachts…zeitung!

Und bäm, da isses. Das Monsterprojekt, das uns, den Künschtler und mich, ziemlich viel Zeit und gestern leider auch Nerv raubte. Aber jetzt, wo es fertig ist, sind der Künschtler und ich doch ganz schön stolz. Also denn wollen wir euch mal nicht weiter auf die Folter spannen.

Wir präsentieren: Die Weihnachtszeitung!

Viel Spaß beim Schmökern und Futtern! : )

[book id=’2′ /]

8 Comments

  1. Super toll geworden! Da könnt ihr wirklich stolz auf euch sein! Wahnsinns umfangreiches und gut geplantes, sicherlich super aufwändiges Projekt.
    Danke für die tollen Inspirationen. Da werde ich sicherlich noch öfter mal blättern.

    LG,

    Nini

  2. maike

    Oh,danke,liebe nini, das ist so schön zu hören! Dann blätter mal schön weiter, wir erholen uns erst mal ne Runde. : )

  3. Inebolline

    Oooh, das ist aber schön geworden. Da habt Ihr bestimmt eine fleißige Zeit hinter Euch?! Tolle Collagen, schönes Zusammenspiel von Zeichenstift, Stempeln und Fotos und Layoutprogramm! Ja, und die Rezepte, klingen alle sehr lecker! Am besten gefallen mir die Esslandschaften :-) Bin ja gespannt, ob ich auch mal was davon serviert bekomme, wenn ich meine liebe Tochter Maike mal besuche :-))) Ich bin Fan von Eurer Zeitung!

  4. maike

    Liebe Inebolline,
    ja, fleißig waren wir in der Tat und sind froh, dass es nun so hübsch geworden ist. : )
    Wart mal nur aufs Wochenende, danach bist du sicher nicht mehr so hungrig, aber verköstigen würde ich dich natürlich in jedem Fall. Da steh ich ja so ein paar Jahre tief in deiner Schuld, hihi. : )
    <3 <3 <3

  5. Ganz wunderbar!
    (kann man das Werk auch gedruckt „erwerben“?)
    liebste grüße (und news auf anderen Kanälen gibts bald. versprochen!)

  6. maike

    Lieber Don Pedro, höhö,
    schön, dass es dir gefällt. Das mit dem Druck ist so ne Sache und wird mal überdacht. Auf die anderen Kanäle warte ich gespannt. : )
    Liebste Grüße, Maike(eeee)

  7. claudia

    Ich schließe mich den obigen Komplimenten an:
    Gaaaaaanz tolle Sache, und so liebevoll gemacht.
    Das mit dem Druck wäre wirklich zu überdenken,
    weil es eine super kreative Idee ist.

  8. maike

    Danke, liebe Claudia, vielleicht gibt’s nächstes Jahr einen Druck von der Zeitung, das diesjährige Weihnachtsfest ist definitiv zu bald, um das noch auf die Reihe zu kriegen. Aber ich freue mich sehr über die positiven Rückmeldungen. : ) Liebste Grüße, Maike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.