Torten

Et voilà: Die siebente Hochzeitstorte

Wenn Fuchs und Wolf sich das Jawort geben, bereite ich natürlich ganz besonders gern das Törtchen dafür zu. Natüüürlich, wer hätte es gedacht, war ich nicht zur Trauung von zwei adretten Wildtieren, sondern zur wunderbar entspannten, sommerlichen und einfach nur schönen Hochzeit von lieben Freunden eingeladen und, es muss noch einmal betont werden, es war ein Fest! Passend zur blumenreichen Dekoration im sehr natürlichen Charme sollte auch der Kuchen wenig künstlich erscheinen...

Mehr lesen...
Kleingebäck

Schokoladigste Schokoladencupcakes mit Karamell – 6 Monate mit dem Mini

Achtung, Achtung! Es folgt ein weiterer höchst persönlicher und gewiss dezent kitschiger Beitrag. Wer das nicht aushalten kann, rutscht doch einfach gleich runter zum Rezept. ; )

Gerade eben das erste zarte Quäken von sich gegeben und bäm, ist der Mini schon (mehr als) ein halbes Jahr alt. Sechs Monate, die trotz Zwergenerfahrung die wohl anstrengendste, lauteste und aufwühlenste Zeit meines Lebens waren und immens viele Nerven und Geduld erforderten. Der Mini, so muss man sagen,...

Mehr lesen...
Torten

Bananencremeschnitten mit Karamell und Pekannüssen

Also, ehrlich gesagt ist das nicht wirklich der passende Titel für dieses kulinarische Schmäuschen hier. Ich habe lange überlegt und kam auf nix besseres, dewegen muss es das nun tun. Was euch in jedem Fall erwartet, wenn ihr diese, ähm, Cremeschnitten mal nachbasteln solltet, ist dies: Ein mit Schokolade marmomierter Bananenkuchen, belegt mit Pekannusskernen und bestrichen mit feinster Vanillebuttercreme, getoppt von karamellisierten Nüssen, einer feinen Karamellschicht und dunkler...

Mehr lesen...
Kleingebäck

Schokoladen-Karamell-Cupcakes zum 5.Bloggeburtstag- YAY!

Hach, hach, hach. Das ging nun aber flink. Einmal nicht hingelunst und, schwupp, ist Blogi schon ganze 5 Jahre alt und somit auf dem intellektuellen Stand eines Vorschülers. Also, quasi. Ich kann das gar nicht so wirklich fassen, vor allem, da das letzte Jahr so flink vergangen ist. Hab ich euch nicht erst vor kurzer Zeit von der bevorstehenden Zwergenbrut berichtet? Ja, das war zu Blogis viertem Jahrestag. Und saß ich nicht letztens noch mit Megawampe am See und (leider auch) in der...

Mehr lesen...
Eis

Rhabarber-Streusel-Eis und Eiscreme mit Karamell und gebutterten Salznüssen

Aus aktuellem Anlass- sprich akuten Frühlingsgefühlen und kletternden Temperaturen- machen wir mal kurz einen Ausflug. An den See nämlich und kaufen uns dort ne Kuller Eis. Kleckender- und schleckenderweise sitzen wir im allmählich grünen Gras, stieren auf die betörende Wasseroberfläche und lechzen danach, das Füßchen oder wenigstens die Zehe hineinzuhalten, wobei wir doch wissen, wiiiie kalt der Kram noch ist. Dennoch, in der Sonne sitzt es sich gar vorzüglich, kuschelig warm...

Mehr lesen...