Frühstück/Brunch

1-2-3-4 – Erdbeerpancakes

Was für ein Wetter da draußen! Ich hoffe, ihr habt die hitzetriefenden Tage samt gewitterlichem Weltuntergang gut überstanden und genießt nun die sommerlichen, angenehmen Temperaturen. Ich lag teilweise schniefend am See herum (Man stelle sich vor- Erkältung im Sommer! Wozu denn das?!), habe fleißig Unikrams vorvollendet, im Regen auf meinem Balkon getanzt und nebenbei Hummus gefuttert... Es könnte schlimmer sein! : ) Wenn man dann aber noch diese kleinen, adretten und leckeren...

Mehr lesen...
Herzhaftes, vegetarisch

Knusprige Zwiebelringe und Kartoffelecken

Habt ihr schon ein Lieblingsrezept für Zwiebelringe? Nein? Na, dann gibt's das eben jetzt von mir. Ich hab nämlich ein ganz Tolles parat, das die wohl besten Zwiebikringel hervorbringt, die man haben kann. Knusprig, würzig, süßlich und seeehr lecker. Ach ja, und ganz einfach gemacht sind sie auch noch.

Die feinen Ringe gabs bei uns ja schon zum St. Paddy's Day und dazu hatten wir nicht nur samtiges Lieblingsbier, sondern auch noch krosse Kartoffeleckchen. Na ja, ganz so wie im...

Mehr lesen...
Kekse, Vegan

(Vegane) Haferflockenkekse

 

Wozu das "vegan" in Klammern, fragt ihr euch? Na, weil sies nicht sind, aber sein können, is doch klar. Diese Kekse mit Haferflöckchen und Bananenchips habe ich nämlich lieber mit Butter statt mit Margarine gemacht, weils mir so besser schmeckt und ich eh immer pro Butter bin. Es waren aber keine Eier drin und weil die Möglichkeit besteht (und es nach Rezept eigentlich so ist), sie vegan zu machen, eben dieser Titel. Puuuh, ganz schön lang(weilig)e Erklärung. Na ja. Aber weil ich...

Mehr lesen...
Kuchen, Vegan

Veganer Bananenkuchen

Wisst ihr, was so richtig gut ist, wenn man den gaaaanzen Tag lang lernen muss? Zu Hause sitzt, mit roten Augen auf chaotische Blättersammlungen blickt und sich harte linguistische Fakten ins Hirn zu prügeln versucht? Nee?! Na, Nervennahrung! Und zwar echte, so richtig süße, leckere, die den Körper stärkt und den Geist erweckt. Dann funktioniert's auch wieder mit der Lernerei, ganz bestimmt.

Ich hatte zum Beispiel dieses köstliche Bananenbrot zur Hilfe, oder nennen wir es Kuchen,...

Mehr lesen...
Frühstück/Brunch, Vegan

Vegane Eierkuchen

Dunkel wars, der Mond schien helle, als ein Wagen blitzeschnelle, langsam um die Ecke fuhr...
Oxymoron nennt man diesen stilvollen Widerspruch und ich finde, vegane Eierkuchen passen prima da rein. Ich meine, dass Eier nicht vegan sind, ist kein Geheimnis, dass man aber trotzdem vegane Eierkuchen machen kann, soll ab heute auch keins mehr sein. Es ist simpel und klingt erstmal vielleicht etwas öko und viel zu gesund, schließlich kommt bestes Dinkelmehl in den Teig und gesüßt wird auch...

Mehr lesen...