Frühstück/Brunch, Vegan

Kleine Waffelsause [vegan, fructosearm]

Eine kleine Bemerkung zu Beginn: Kürzlich dachte ich noch, dass Hafer glutenfrei ist. Isser aber meist nicht. Deswegen sind diese Waffeln es aktuell auch noch nicht, aber ich bin am Tüfteln und Probieren und habe hoffentlich ganz bald die Lösung gefunden.

So, nach der Adventssause von letztem Sonntag kommen wir also heute zur Waffelparty. Ich bin ja der Meinung, dass Waffeln a) immer gehen, obwohl sie b) irgendwie ganz schön weihnachtlich sind. Letzteres liegt sicher an der...

Mehr lesen...
Getränke und Flüssiges, Kuchen, Vegan, Weihnachten

Popcornecken [vegan und glutenfrei] und Salzkaramell-Milchkaffee- Heidewitzka!

Das Zwergenkind geht fröhlich "Audo audo audo"-brabbelnd zur Tagesmama und ich hab einen Job über die Weihnachtszeit (und hoffentlich darüber hinaus) angenommen- es hat sich also allein in den letzten Wochen allerhand getan. Das führt nur leider dazu, dass ich ernsthaft seit Ende Oktober (!!!) nicht mehr gebacken habe, wirklich eine Schande! Und irgendwie habe ich auch jetzt keinerlei Lust dazu, Schneebesen oder Küchensieb zu schwingen und fühle mich an der Nähmaschine oder ganz...

Mehr lesen...
Dessert, Kleingebäck

Mehlfreie Schokoladen-Kastanien-Küchlein

Sooo, weiter im Kastanientexte: Küchlein. Klein, saftig, schokoladig, ohne Mehl. Ach, und leggur. So leggur, dass man sich kaum beherrschen will, wenn man gerade nen riesigen Schokijieper hat. Das Zügeln des gierigen Selbsts sollte hier allerdings Pflicht sein, schließlich kommen kleine Unmengen an Butter an die Teilchen. Aber macht ja nix, unter der Winterklamotte sieht man den Gemütlichkeitsspeck ja kaum. Hö. Hö.
(Und ja, die Fotos hatten wir so ähnlich schon. Aber zu einer...

Mehr lesen...
Dessert

Haselnuss-Baiser-Tarte mit Schokoladenmousse

Oh Mann, jetzt wird's kompliziert. Also, es verhält sich ja so- diese Tarte hat mich förmlich angegriffen, als ich sie mir im Donna Hay Magazine vom letzten Jahr (die digitale Version, wer nämlich hat, der kann, har har!) angesehen hab, mit ihrer äußerst schmackhaften Optik. Cremig und knusprig und irgendwie verboten sah sie aus und ich konnte sie nicht mehr gedanklich loslassen, sondern musstemusstemusste sie nachbasteln. Nur ist es so (und jetzt kommen wir zum komplizierten Teil),...

Mehr lesen...
Dessert, Torten

Pavlova – Heiratsfähiges Material

Ich bin hin und ich bin weg und ich habe mich in ein Dessert verliebt. Nicht so richtig, natürlich, aber die Pavlova ist definitiv mein neuer Liebling in der süßen Kategorie. Ich beschreibe es einfach kurz, was Euch beim Genuss einer solchen Speise erwartem wird: Ein knuspriger Baiserboden mit marshmallowähnlichem Kern, eine cremige Füllung aus frischer, geschlagener Sahne und das alles abgerundet durch die fruchtige Säure leckerster Beeren.
Das Zusammenspiel, die unsagbar...

Mehr lesen...