Frühstück/Brunch

Apfel-Streusel-Pancakes fürs Osterfrühstück

Sagt, hatte ich mich nicht erst letzte Woche über den wunderbaren Frühling und die tollen Temperaturen gefreut? Mich quasi bedankt, dass ich das Zwerglein, das zauberhafte, nicht mehr ins Bärenkostüm quetschen muss? Und nun das! Schnee! Eisiger Wind wie am schlimmsten Tag auf dem Skihang! Pfff.

Aber wisst ihr was, es ist mir egal, püh. Ich bereite mich (und euch) weiter auf Ostern vor, decke den Tisch mit kleinen Goldhäschen und schokolierten Mandeln und schichte köstliche...

Mehr lesen...
Torten

Prasseltörtchen mit Beeren-Frischkäse-Füllung

Woop woop, ein österlich angehauchtes Rezept noch vor Ostern, yeah. :-D Ich nehme an, mich hat der tatsächlich einmarschierte Frühling derart motiviert, dass ich mich am Samstagabend hinter den Laptop werfe, statt einfach vor den Gilmore Girls zu verblöden. Die laufen natürlich trotzdem nebenher, muss ja, muss ja. ; )
Jedenfalls- ich liebe den Frühling! Ich liebe die warmen 18 Grad, die heute bei uns waren und ich liiiiiiebe es, dass das Baby plötzlich wieder mit mir rausgehen...

Mehr lesen...
Kleingebäck

Zimtige Blätterteighörnchen mit Quark-Heidelbeer-Creme

Jo, Frühling, wir wären dann soweit. Wir freuen uns auf dich, mit deinem einzigartigen Duft, der wärmlichen Luft und der wunderbaren Leichtigkeit. Und du, lieber Winter, du darfst gern deine wohlverdiente Pause beginnen und dabei gleich diese A*scheskälte mitnehmen, bittesehr!

Denn auch wenn ich eigentlich alle Jahreszeiten sehr schätze, so geht es uns leider allen ganz schön auf den Keks, Schicht um Schicht über die fröstelnden (und teilweise lauthals quäkenden)...

Mehr lesen...
Frühstück/Brunch, Vegan

Veganer Haferflockenauflauf mit Kokos und Beeren

Ich muss ja zugeben- manchmal läuft es bei uns zu Hause ein bisschen ab wie im Irrenhaus. Ich stand vorhin so ganz allein im Treppenhaus und lauschte den zarten Stimmchen, die da aus meiner Wohnung dröhnten und fragte mich, wie es wohl sein muss, direkt unter uns zu wohnen. Bestimmt sehr bunt und turbulent bis unerträglich quietschig und schrill... mhm. Nun sagt mir doch bitte, dass dies mit Kind(ern) komplett normal ist, besonders, wenn man ein äußerst hellhöriges Haus bewohnt....

Mehr lesen...
Torten

Schokotörtchen mit Marshmallow-Buttercreme und roter Grütze

So denn- auch von mir noch ein bezauberndes neues Jahr! Ich hoffe, ihr habt die Feiertage bestens überstanden und seid gut in 2018 angekommen. Außerdem wünsche ich euch, dass die nächsten Monate der Knaller sind, jeder für sich und ihr vor Gesundheit nur so strotzt. : )

Bis auf fette Erkältungen und aktuell einen Scharlachfall (OMG! Was soll denn das bitte?!) sind wir ... äh ja... ganz gut ins neue Jahr gestartet, wobei es wirklich gesundheitlich noch besser laufen könnte....

Mehr lesen...