Dies und das, Kuchen

Very Berry Mojitoblondies (Und: Ein Zwerg wird 3, es gibt Neuigkeiten und ganz viel Gelaber)

Heute ist es mal wieder so weit - ich werde gleich ins lange Reden kommen, vielleicht etwas rumschmalzen und die (gar nicht mehr so neuen) News mit euch teilen. Ich hoffe, ihr haltet es durch, falls nicht, scrollt euch doch einfach zum Rezept zu den äußerst köstlichen beerigen Blondies mit Limettenguss und Minze nach unten, ich sehe es euch nach. ; )
Vielleicht beginnen wir also mit den Blondies: Mächtige kleine Dinger- und vor allem mächtig lecker. Die gab es kürzlich für eine...

Mehr lesen...
Kuchen

Zitronencremeschnitten

Also, wenn es nach mir geht- ich bin bereit für den Frühling! Ich freue mich auf wärmende Sonnenstrahlen, duftende Luft, dünnere Klamotten und viel viel Zeit draußen statt auf dem heimischen Sofa. Bevor der ganze Zauber beginnt, werde ich allerdings noch einmal in die Berge düsen und hoffentlich durch schönste Sonnenstrahlen die Pisten hinabrauschen. Aber danach, ich sag's euch, dann kann's losgehen mit dem Frühling, bitte sehr.

Um mich und euch schon mal gefühlstechnisch...

Mehr lesen...
Kuchen

Schokoladiges Törtchen mit gebackenen Pflaumen und Vanillecreme

Ich muss ja gestehen, so wirklich in Bloglaune bin ich noch nicht wieder. Irgendwie bin ich grad so ein bisschen raus aus dem Weltweitnetz, zwar checke ich durchaus meine Mails und diverse andere Kanäle, aber zum Lesen von Blogs oder anderen lustigen Seiten komme ich gerade nicht. Oder will das auch nicht, weil das Leben 1.0 gerade doch etwas spannender und vor allem aufwändiger ist. Das Kind, das zauberhafte, wird nun langsam doch zum kleinen Menschen, man kann ihn sogar teilweise mal...

Mehr lesen...
Kuchen

Nutellacheesecake mit Brezel-Keks-Boden

Mein Väterchen meinte letztens, ich werfe in Sachen Kuchen ja stets mit vielen Kalorien und noch mehr Fett um mich- ich muss sagen, das fand ich ganz schön frech. Nur, weil bei seinen drei Stück Butter pro Kuchenblech noch ein extra Kilo Mehl die Konsistenz von "hyperschlotzig" zu "angenehm fest" verwandelt, kann man davon trotzdem nicht die Masse essen, pöh. Ich meine, das soll man ja auch nicht, Süßkram ist doch schließlich das Extra, das Tüpfelchen, das Sahnhäubchen, mann eh!...

Mehr lesen...
Kuchen

Kalter Hund

Finally, ein freier Abend. Und sogar einer, an dem ich mich nicht lieber im verkitschten Serienland vergrabe, sondern ernsthaft Bildchen bearbeite und euch ein paar Zeilen tippe. Yeah. Wurde ja durchaus mal wieder Zeit. Jedenfalls... ich hab heut was Tierisches für Euch im Gepäck, ein kaltes Hündchen, was sicherlich jeder von Euch kennt. Kekse, geschichtet mit Schokocreme, an sich simpel, flink und natürlich lecker. Tatsächlich stell ich mich aber öfter bei den einfachsten Sachen...

Mehr lesen...