Dies und das, Produkttest

[Werbung] Die fantastische Fotobox von foboxy bei mir im Test

 

 

Liebe Leute, ich liiiiebe Fotos! Schöne Bilder kann ich stundenlang angaffen und ich freue mich immer ganz sehr, wenn ich ein besonders adrettes Motiv eingefangen habe. Fotos sind doch einfach das allerallerbeste, um einen grandiosen Moment zu konservieren und hinterher wieder und wieder Revue passieren zu lassen, hach. Aus diesem Grund bin ich natürlich auch ein riesiger Fän von den so genannten Photobooths, die öfters mal auf Feierlichkeiten herumstehen und die ich am...

Mehr lesen...
Dies und das, Kuchen

Very Berry Mojitoblondies (Und: Ein Zwerg wird 3, es gibt Neuigkeiten und ganz viel Gelaber)

Heute ist es mal wieder so weit - ich werde gleich ins lange Reden kommen, vielleicht etwas rumschmalzen und die (gar nicht mehr so neuen) News mit euch teilen. Ich hoffe, ihr haltet es durch, falls nicht, scrollt euch doch einfach zum Rezept zu den äußerst köstlichen beerigen Blondies mit Limettenguss und Minze nach unten, ich sehe es euch nach. ; )
Vielleicht beginnen wir also mit den Blondies: Mächtige kleine Dinger- und vor allem mächtig lecker. Die gab es kürzlich für eine...

Mehr lesen...
Dies und das

2017 – Jippie ay yay!

Liebe Freunde der mächtigen Kuchen und herzhaften Köstlichkeiten, willkommen im neuen Jahr!

Ich denke mal, nach zwei Tagen habt ihr euch bereits ein bisschen mit der neuen Zahl abgefunden und schon die ersten guten Vorsätze in die Tat umgesetzt- dennoch hier mein verspätetes neujährliches Gebrabbel:

Ich wünsche euch ein wunderbares 2017! Auf dass dieses Jahr ein gesundes und friedliches, fröhliches und glitzerndes, köstliches und kreatives werden möge, voller Liebe, Freude...

Mehr lesen...
Dies und das, Futtern und Süffeln in Leipzig

Futtern und Süffeln in Leipzig – Part 2: Deli

Aloha, liebe Freunde! Da bin ich nun wieder, vom Fernweh geplagt, zurück im schnöden Alltag und frage mich, wieso die schönsten Wochen immer am schnellsten vergehen. Gerade eben saß ich doch noch mit liebsten Menschen am weiten Meer, stolperte durch schwedische Wälder und baumelte, umgeben von schicken Schären, an lustigen Leitern im Wasser (eine andere Geschichte, die ich gern später mal zum Besten gebe :-D ). Aber was soll's denn, auch hier kann man schließlich mit tollen...

Mehr lesen...
Dies und das, Rezeptreihe. Norwegen

Norwegenwoche Tag 5: Dots – Kakaokekse mit Schokocreme

Dies ist das Ende einer langen Suche, jippie ay yay. Als wir das erste Mal in Norwegen waren, haben wir Kekse gegessen, die den dunklen Oreos gar nicht mal so unähnlich waren: Schokoladiger Teig und eine Kakaocreme mit einer gewissen Vanillenote- ich mochte sie gern. So gern sogar, dass ich sie mir von einer Freundin schicken ließ, um auch zu Hause im Keksglück zu schwelgen. Deswegen ist es vermutlich nicht erstaunlich, dass ich mir auch in diesem Urlaub diese kleinen Dinger...

Mehr lesen...