Pralinen

Fruchtige Kekskugeln für’s Osternest

osterkonfekt4-2

Ich hab kürzlich ja erwähnt, dass ich meist nicht sonderlich österlich drauf bin und es mich eher überrascht, wenn der Häschenwahn plötzlich ausbricht und irgendwie alle sinnvollen Eier ausverkauft sind. Das bedeutet aber nicht, dass ich keine kleinen Ferkelein für die anverwandten Osternestchen zusammenrühre. Dieses Jahr durfte es besonders flink gehen (denn ihr wisst ja, die Zwergenbrut regiert weiterhin meinen Tagesablauf) und ich hab mich für kugelrundes Kekskonfekt entschieden, auf das ich bei Katharina kocht gestoßen bin. Wenige Zutaten und eine rasante Zubereitung- wenn das mal nix für die späten Häschen unter uns ist!   : )

osterkonfekt6-2

osterkonfekt7-2

Ich hab die Kugeln in feinem Fruchtpulver gewälzt, das Spice for Life uns in unsere wunderbaren Goodiebäääägs gepackt hat, die wir beim Green Walk abstauben durften. Himbeer und Maracuja ummanteln nun also meine Kekskullern und ich bin vom Geschmack mehr als angetan. Allerdings schmecken die mit gerösteten Sonnenblumenkernen auch bombastisch gut, also seid nicht traurig, wenn ihr keine Pülverchen im Vorratsschrank findet.

So, nun denn: Frohe Ostern, liebe Nestbefüller und Suchende. Lasst es euch gut gehen! : )

osterkonfekt5-2

Fruchtige Kekskugeln

Zutaten (für etwa 30 Stück)

75 g Löffelbiskuits, fein gemahlen
2 EL Sahne (an dieser Stelle könnte man auch einen leckeren Sahne- oder Fruchtlikör verwenden)
150 g weiße Schokolade
50 g Sahne
Fruchtpulver zum Wälzen (ersatzweise geröstete und gehackte Sonnenblumen- oder Kürbiskerne, Sesam, Kokosflocken, Kakao, Schokoraspel…)

osterkonfekt-2

Zubereitung

  1. Die Löffelbiskuits mit 2 EL Sahne übergießen. Die Schokolade mit den 50 g Sahne vorsichtig schmelzen lassen, dann zu den Keksbröseln geben und zu einer glatten Masse verrühren. Im Kühlschrank etwa 2 Stunden fest werden lassen. Im Gefrierfach geht es schneller und ist in etwa 30 Minuten fest.
  2. Aus der Masse etwa 30 kleine Kugeln rollen und anschließend im Überzug der Wahl rollen. In kleine Papiermanschetten setzen und an einem lustigen Ort für die Verwandtschaft verstecken.

Quelle: katharinakocht.com

osterkonfekt8-2

4 Comments

  1. … und wieder fantastische Fotos…!! Wünsche frohe Ostern gehabt zu haben :-)
    (und danke für das Rezept für die vegetarische Bolo, werde ich demnächst ausprobieren) – re

  2. maike

    Liebstes re, ich danke dir und freue mir! Wir hatten frohe Ostern mit einem besonders niedlichen Häschen, hihi. Auf bald, meine Liebe!!

  3. wubi

    Die mit den sonnernblumernkernern waren sehr vorzüglich! Und energiespendend für den irrsinn :) <3 yu!

  4. maike

    Na, das freut aber, mein Frollein Wubi! Luv u!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.