Dies und das

1 plus 1 ways to follow me …

Bevor ich mich wieder feinen Rezepten zuwende, gübbets noch ne kleine organisatorische Sache. Sagt man doch so, ne? Jedenfalls habe ich zwei Möglichkeiten eingerichtet, wie man meinem schnuckeligen Blog hier folgen kann, einmal via Fratzbuch Facebook (klick hier) und dann noch via Bloglovin‘ (klick gern auch hier). Dazu muss man auf den jeweiligen Plattformen zwar angemeldet sein, aber so scheint das Business zu laufen. Na ja. Wer jedenfalls gerne meinem Blog folgen möchte, der ist herzlich eingeladen und auch aufgerufen, dies via Facebook oder Bloglovin‘ zu tun. Ich würde mich sehr freuen! Und damit es auch für alle verständlich ist, hier ne ganz kleine Anleitung:

snip

Nein, ich denke nicht, dass ihr doof seid, aber mir war danach, ein Büldchen einzubinden. Ach ja, unter jedem Beitrag kann man als Facebookbenützer auch noch „Gefällt mir“ drücken, wenn der Beitrag einem denn gefällt, das wiederum würde mir dann gefallen. Ihr seht, alles ganz einfach und schnell. : ) So, jetzt ist Frühlinggucken angesagt, die Sonne sieht schon mal hübsch aus und wenn man dem Forecast Glauben schenken kann, sollen die Temperaturen bald auch unglaublich zweistellig werden. Na, mal sehen…

Ich wünsche euch einen ganz dollen und tollen Sonntag! : )

2 Comments

  1. mia

    hi!
    klasse!!! freu mich weil ich dir so besser folgen kann und ich immer auf dem neusten stand bin:)
    einen schönen abend dir!
    vlg mia

  2. maike

    Da freue ich mich doch glatt mit! Schön, dich als Verfolger zu haben. : ) Auf bald, liebste Grüße, Maike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.