Torten

9-30-Party-Cake mit Streuseln und Blingbling

Jahaaa, ich dachte mir, jetzt kann ich es auch übertreiben. Wenn mir schon kein sinnvoller Name für diese fantastische Liaison aus Haselnuss-Nugatbuttercreme-Krokant-Kuchen und Heidelbeer-Erdbeer-Mascarponecreme-Törtchen einfällt, dann nehme ich eben all die fancy Anlässe mit in den Titel, die ich mit diesem schicken Teil hier feiern will. 9 (!!!) Jahre mit Blogi! 30 Jahre auf meinem Lebenskonto! Das schreit ja wohl nach Partycake mit Blingbling, hübschesten Sreuseln und adretten...

Mehr lesen...
Kleingebäck, Kuchen

Gesündere Rhabarberküchlein

Oh, liebe Leute, wie rast dieses Jahr nur dahin! Eine Feierlichkeit jagt die nächste und die Wochen sind so kurz, dass mir fast schwindelig wird. Trotzdem stecken wir bis zum (Bi-ba-bu-) Bauchnabel in unserem kleinen chaotischen Alltag fest und versuchen, unsere Geduld mit dem zauberhaften Nachwuchs nicht zu verlieren, auch wenn es manchmal ziemlich schwer fällt. Aber nun gut, bevor die Rhabarbersaison komplett vorbei ist, sollt ihr noch das wirklich feine Rezept für die gesünderen...

Mehr lesen...
Kleingebäck

Espresso-Vanille-Cupcakes mit Mascarponefrosting

Hach, sind sie nicht einfach hübsch, diese Cupcakes mit fetter Cremehaube und filigraner Blütendeko? Ich bin jedenfalls schwer in sie verliebt und könnte sie mir stundenlang ansehen, hach! Und ist es da nicht noch umso schöner, dass sie auch noch ganz wunderbar geschmeckt haben, mit ihrem eiskaffeeähnlichen Boden, der cremigen Füllung aus Vanillepudding und dem schön dekadenten Mascarponeswirl obenauf? Wirklich wahr, sehr sehr fein, diese kleinen Kuchen, könnt ihr wohl glauben!...

Mehr lesen...
Kleingebäck

Brownies mit Cheesecakeswirl und Himbeeren

Liebe Leute, hier kommt es endlich, das Rezept zu den bereits hundertfach erprobten und grandiosen Brownies mit Frischkäse und Himbeeren, taratataaaa! Nicht, dass ich euch bereits davon berichtet hätte, aber es ist dennoch mehr als an der Zeit, es mit euch zu teilen. Dieses Rezept ist nämlich einer der Dauerbrenner in meiner Küche; es schlägt sich quasi bereits von allein auf, sobald ich das Backbuch vom Frollein Lomelino nur ansehe und mit Schokofingern und Teigschlieren ist es auch...

Mehr lesen...
Kuchen

Ziemlich gesunder Möhrenkuchen mit Frischkäsecreme

Öhöm, frohes Neues? Ein gesundes und glückliches Jahr 2019? Ich weiß, ich weiß, ich bin spät dran. Aber natürlich wünsche ich euch allen genau das- ein Jahr in Gesundheit und Glück, mit Erfolgen und Entspannung, eben ein Jahr, an dem so gut wie jeder Tag zelebriert und genossen werden kann. Und weil man bekanntlich am besten mit Kuchen feiert, habe ich heute endlich mal wieder ein Rezept dabei, für einen beinahe gesunden Möhrenkuchen, der trotz (oder wegen) seiner guten...

Mehr lesen...
Dies und das, Kekse, Weihnachten

Cranberry-Plätzchen mit weißer Schokolade

Hohoho! Stellt es euch vor, es ist Advent! Wie irre! War nicht gerade erst noch der Rekordsommer und wir haben geächzt und geschnauft und konnten uns kaum vorstellen, dass mal wieder Weihnachten sein würde? Und ging das nicht bis Ende September? Huuuiiii… Aber was solls, man muss den Tatsachen ins Auge blicken und sich der Jahreszeit anpassen, also bewerfe ich euch nun mit einem neuen Keksrezept. Mit brauner Butter und gehackten Cranberries im Teig, gern nach dem Backen in weiße...

Mehr lesen...