Kleingebäck

Hamburgerbrötchen

Grillt Ihr gern? Ja? Also, ich eigentlich nich so. Ich mag zwar das Zusammensein mit Menschen sehr, auch im Freien und so, aber dass sich das mit der Essenszubereitung über Stunden hinzieht, demnach immer einer an den Grill gefesselt ist, finde ich eher weniger schön und außerdem schmecken mir andere Sachen besser. Wie auch immer, ab und an muss man da durch und mein diesesjähriges An- als auch Abgrillen war durchaus schön. Ich hatte natürlich diverse Dinge vorbereitet, unter anderem...

Mehr lesen...
Frühstück/Brunch, Vegan

Vegane Eierkuchen

Dunkel wars, der Mond schien helle, als ein Wagen blitzeschnelle, langsam um die Ecke fuhr...
Oxymoron nennt man diesen stilvollen Widerspruch und ich finde, vegane Eierkuchen passen prima da rein. Ich meine, dass Eier nicht vegan sind, ist kein Geheimnis, dass man aber trotzdem vegane Eierkuchen machen kann, soll ab heute auch keins mehr sein. Es ist simpel und klingt erstmal vielleicht etwas öko und viel zu gesund, schließlich kommt bestes Dinkelmehl in den Teig und gesüßt wird auch...

Mehr lesen...
Kleingebäck

Zimtschnecken

Ich habe einen weiteren Foodblog für mich entdeckt. Der heißt Zucker, Zimt und Liebe und wird von Jeanny liebevoll mit gar köstlichen Rezepten und traumhaften Fotos geschmückt. Da ich viele Sachen auf der Stelle nachmachen wollen würde, fiel es mir letztens unheimlich schwer, eine kleine Nettigkeit auszuwählen, die dann tatsächlich auf dem heimischen blauen Tisch landen sollte. (Der ist wirklich blau, schon immer, und zudem unverzichtbar.) Aber der Duft, den die Zimtschnecken...

Mehr lesen...
Herzhaftes, vegetarisch

Weißbrot mit Pestostrudel

Ich habe mich ja letztens noch über die fehlende Sonne beschwert, und kaum war der Artikel veröffentlicht, brutzelte sie nur so vom Himmel. Da dachte ich mir dann, dass das nun das perfekte Wetter für mein schon länger angedachtes Backprojekt wäre- nämlich, um ein Brot zu backen. Aber kein x- beliebiges, sondern ein Weißbrot mit einem feinen Pestowirbel drinnen. Ich fand die Idee einfach gut und der Hauch von Basilikumcreme sollte einer schnöden Sandhexe (Sandwich, ha ha) das...

Mehr lesen...
Kleingebäck

Brioche

Ich habe ein neues Lieblingsbrötchen- die französische Brioche (sprich: Briosch). Es handelt sich hierbei eher um ein kleines, rundes Essvergnügen, das nur so vor Butter und Geschmack strotzt, als um den schnöden Frühstücksklassiker. Man kann es in etwa mit einem Criossant vergleichen, aber es ist doch fester; oder man sieht die Gemeinsamkeiten zum Milchbrötchen, leicht süßlich und weich. Egal, wie man es beschreiben mag, Brioche ist eine ganz besonders leckere Angelegenheit,...

Mehr lesen...
Frühstück/Brunch

Pancakes

Es geht doch nichts über ein leckeres Wochenendfrühstück mit frischen Pancakes. Zwar kann man auch Brot und Brötchen essen, aber diese amerikanischen Eierkuchen, mit ihrer lockeren Konsistenz und ihrer fabelhaften Wandelfähigkeit sorgen doch für ein bisschen mehr Luxus auf dem Tisch. Das ist zwar etwas übertrieben, aber ich kann mit Überzeugung sagen, dass ich ab und zu gerne Pancakes zum Frühstück verzehre. (mehr …)

Mehr lesen...